GroßbroteKleinbroteFeinbackwaren
HandwerkHistoryTeam
Offene StellenArbeiten bei Mangold
LehreBerufeVorteileAusbildner
Standorte anzeigen
Menü öffnen
Menü schließen
Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

VERARBEITUNG VON DATEN DIE SIE SELBST ZUR VERFÜGUNG STELLEN (INFORMATIONEN GEMÄSS ART. 13 DSGVO


Name und die Kontaktdaten der Verantwortlichen

Bäckerei Mangold GmbH
Geschäftsführer Egon Haag


Zwecke der Verarbeitung und ihre Rechtsgrundlagen

Sie haben die Möglichkeit über unsere Website eine Stellenbewerbung zu senden. Die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten werden von uns für das Recruiting verwendet. Die als Pflichtfelder gekennzeichneten Informationen werden zur Erfüllung eines Vertrages beziehungsweise zur Vertragsanbahnung benötigt (Art. 6 Abs. 1 Buchst. b). Ohne diese Daten kann keine Bewerbung bearbeitet werden. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung aller anderen von Ihnen bereitgestellten Daten erfolgt mit Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 Buchst. a). Die Zurverfügungstellung dieser Daten ist freiwillig und kann gegebenenfalls die Chancen für einen bestimmten Job gegenüber anderen Bewerbern verbessern. Die Einwilligung in die Nutzung dieser Daten kann jederzeit widerrufen werden, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird.


Empfänger oder Kategorien von Empfängern

Die Firma Mangold bedient sich externer Dienstleister zur Verarbeitung Ihrer Daten. Diese Dienstleister sind vertraglich an die Firma Mangold gebunden und verarbeiten Ihre Daten nur auftragsbezogen. Eine andere Weitergabe Ihrer Daten ist ausgeschlossen.


Dauer, für die die personenbezogenen Daten gespeichert werden

Wir löschen Ihre Daten automatisch drei Jahre nach Ihrer Bewerbung, oder sieben Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens.


Rechte

Es besteht ein Recht auf Auskunft (Art. 15 DSGVO); Berichtigung (Art. 16 DSGVO); Löschung (Art. 17 DSGVO); Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO); Datenübertragung (Art. 19 DSGVO); Beschwerde an die Datenschutzbehörde WEITERE INFORMATIONEN

Wir nutzen Ihre Daten nicht um ein Profil zu erstellen und außer den genannten Zwecken (Jobvermittlung und Newsletter-Versand sofern Sie die Einwilligung dafür erteilt haben) ist keine weitere Datenverwendung vorgesehen.



VERARBEITUNG VON PERSONENBEZOGENEN DATEN DIE NICHT BEI IHNEN ERHOBEN WERDEN (INFORMATIONEN GEMÄSS ART. 14 DSGVO)



Name und die Kontaktdaten der Verantwortlichen

Bäckerei Mangold GmbH
Geschäftsführer Egon Haag


Kategorien personenbezogener Daten, Zwecke und Rechtsgrundlagen

Die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten werden beim Bewerbungsverfahren um Angaben, die sich im persönlichen Kontakt mit Ihnen ergeben und relevant für künftige Beschäftigungen sind ergänzt. Die Verarbeitung dieser ergänzenden Daten erfolgt im berechtigten Interesse der Bäckerei Mangold geeignete Personen für offene Stellen zu finden (DSGVO Artikel 6 Absatz 1 lit f).


Wenn Sie unsere Website besuchen, erfassen wir Ihre IP Adresse; Ihren ungefähren Standort; Den Zeitpunkt des Zugriffs; Gegebenenfalls die Webseite über die Sie auf unsere Seite gelangt sind (Referrer);Verwendeter Browser; Verwendetes Betriebssystem; Bildschirmauflösung; Geklickte Links auf unserer Seite; Verweildauer auf unserer Seite; Ihre Session Daten. Für die Reichweiten- und Nutzungsanalyse unserer Website verwenden wir den Dienst Google Analytics, der es unter anderem ermöglicht Aktivitäten über Gerätegrenzen hinweg einer pseudonymen User-ID zuzuordnen und zu analysieren. Wir verwenden die anonymizeIPFunktion, wodurch Ihre IP Adresse maskiert an das Analytics-Datenerfassungsnetzwerk von Google übermittelt wird. Weiterführende Informationen zu Google Analyticsfinden Sie hier.

Sie können die Übermittlung Ihrer Daten verhindern in dem Sie in Ihren Browser-Einstellungen die Annahme von Cookies unterbinden oder das Google Analytics opt-out browser add-on installieren.

Die Daten die Sie durch den Besuch auf unserer Website übermitteln, verarbeiten wir in unserem berechtigen Interesse Fehler auf unserer Website zu finden, die Inhalte unserer Website zu optimieren und die Reichweite zu analysieren (DSGVO Artikel 6 Absatz 1 lit f).



Empfänger oder Kategorien von Empfängern

Für die Reichweiten- und Nutzungsanalyse übermitteln wir Ihre Daten an die Google Ireland Limited. Google Ireland Limited ist unser Auftragsverarbeiter, vertraglich an die Firma Mangold gebunden und verarbeitet Ihre Daten nur auftragsbezogen. Eine andere Weitergabe Ihrer Daten ist ausgeschlossen.


Dauer, für die die personenbezognene Daten gespeichert werden

Die Daten die durch den Besuch unserer Webseite erhoben werden, werden nach zwei Jahren gelöscht.

Die Daten die durch Mitarbeiter von Mangold zur Anreicherung Ihrer Stammdaten erhoben werden, sowie erfolgte Bewerbungen löschen wir automatisch drei Jahre nach Ihrer Bewerbung, oder sieben Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens.


Facebook-Pixel, Custom Audiences und Conversion

Innerhalb unserer Website wird das sog. "Facebook-Pixel" des sozialen Netzwerkes Facebook, welches von der Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, CA 94025, USA, bzw. falls Sie in der EU ansässig sind, Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland betrieben wird ("Facebook"), eingesetzt.


Umfang der Verarbeitung


Mit Hilfe des Facebook-Pixels ist es Facebook zum einen möglich, die Besucher unseres Onlineangebotes als Zielgruppe für die Darstellung von Anzeigen (sog. "Facebook-Ads") zu bestimmen. Dementsprechend setzen wir das Facebook-Pixel ein, um die durch uns geschalteten Facebook-Ads nur solchen Facebook-Nutzern anzuzeigen, die auch ein Interesse an unserem Onlineangebot gezeigt haben oder die bestimmte Merkmale (z.B. Interessen an bestimmten Themen oder Produkten, die anhand der besuchten Webseiten bestimmt werden) aufweisen, die wir an Facebook übermitteln (sog. „Custom Audiences“). Mit Hilfe des Facebook-Pixels möchten wir auch sicherstellen, dass unsere Facebook-Ads dem potentiellen Interesse der Nutzer entsprechen und nicht belästigend wirken. Mit Hilfe des Facebook-Pixels können wir ferner die Wirksamkeit der Facebook-Werbeanzeigen für statistische und Marktforschungszwecke nachvollziehen, in dem wir sehen ob Nutzer nachdem Klick auf eine Facebook-Werbeanzeige auf unsere Website weitergeleitet wurden (sog. „Conversion“). Die Verarbeitung der Daten durch Facebook erfolgt im Rahmen von Facebooks Datennutzungsrichtlinie. Dementsprechend generelle Hinweise zur Darstellung von Facebook-Ads, in der Datennutzungsrichtlinie von Facebook: https://www.facebook.com/policy. Spezielle Informationen und Details zum Facebook-Pixel und seiner Funktionsweise erhalten Sie im Hilfebereich von Facebook: https://www.facebook.com/business/help/651294705016616.


Rechtsgrundlage der Verarbeitung


Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten der Nutzer ist Art 6 Abs 1 lit f, aufgrund unseres berechtigten Interesses an Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb unseres Onlineangebotes.



Rechte

Es besteht ein Recht auf Auskunft (Art. 15 DSGVO); Berichtigung (Art. 16 DSGVO); Löschung (Art. 17 DSGVO); Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO); Widerspruch (Art. 21 DSGVO); Beschwerde an die Datenschutzbehörde


Weitere Informationen

Ihre Daten werden nicht verwendet um ein Profil zu erstellen und außer den genannten Zwecken (Jobvermittlung und Newsletter-Versand sofern Sie die Einwilligung dafür erteilt haben) ist keine weitere Datenverwendung vorgesehen.

Kontakt

Impressum

Datenschutz

Facebook

Instagram