GroßbroteKleinbroteFeinbackwaren
HandwerkHistoryTeam
FerialjobsOffene StellenArbeiten bei Mangold
LehreBerufeVorteileAusbildner
Standorte anzeigen
Menü öffnen
Menü schließen
Gutes von gestern

Gutes von gestern

Jeden Abend wird das Restbrot aus den Filialen der Bäckerei Mangold abgeholt und unterschiedlichen Institutionen wie etwa „Tischlein deck dich“ zur Verfügung gestellt. Seit 9. Jänner bekommt das Brot vom Vortag eine weitere zweite Chance: Es wird in einer speziellen Filiale in Dornbirn Hattlerdorf, Hattlerstraße 70 zum Verkauf angeboten. Dort gibt´s Gutes von gestern zum halben Preis.

 

Wir wollen mit der Filiale „Gutes von gestern“ ein Zeichen setzen für den bewussten, verantwortungsvollen Umgang mit dem wertvollen Lebensmittel Brot. Bereits in der Vergangenheit haben wir den größten Teil unseres Altbrotes sinnvoll weiterverwertet. Aber noch nie haben wir uns Gedanken darüber gemacht, das Brot vom Vortag aktiv zu verkaufen. Wir sind sicher, dass es viele Menschen gibt, die gerne diese Gelegenheit wahrnehmen.

 

Breites Sortiment zu attraktivem Preis

 

Verkauft wird von Dienstag bis Samstag jeweils von 8.30 bis 12.30 Uhr bzw. solange der jeweilige Tagesvorrat eben reicht. Neben Großbroten werden auch Kleingebäck sowie Süsses angeboten – allerdings keine Snacks oder Konditorwaren mit Sahne oder anderen schnell verderblichen Zutaten. Das gesamte Sortiment in der neuen Filiale wird um die Hälfte des regulären Verkaufspreises angeboten.

 

Gutes von gestern ist eine Vorarlberg-Premiere. Wir können uns aber vorstellen, dass wir auch in anderen Regionen eine solche Filiale eröffnen. Dornbirn Hattlerdorf hat sich angeboten, weil wir erst kürzlich in eine neue Filiale gleich in der Nähe übersiedelt sind und in der bisherige Filiale die Einrichtung noch in einem sehr guten Zustand ist. Außerdem ist die Lage perfekt, um etwas Neues und Sinnvolles daraus zu machen.

 

Restbrot für einen guten Zweck

 

Gutes von gestern ist aber in mehrfacher Hinsicht ein tolles neues Konzept. Wir haben vor, jeden Monat einen Teil des Verkaufserlöses für einen guten Zweck zu spenden. Beginnen werden wir mit dem HOKI, dem Kinderhospiz der Caritas. Wie wollen mit dieser Initiative dort Unterstützung geben, wo Hilfe dringend benötigt wird. Wir tun damit nicht nur unserem wertvollen Brot, sondern auch Menschen in unserem Land etwas Gutes. 

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Verdiente Kaffeepause

    Endlich Pause. Ausspannen, erholen, genießen. Der köstliche Duft von frischem Kaffee umschmeichelt die Nase. Dazu eine Leckerei aus der Konditorei…

  • Neue Partnerschaften

    Mit der sehr erfolgreiche Limo-Marke Vo Üs und dem Premiumkaffee von Stoll Kaffee konnten wir zwei tolle neue Partner aus dem Ländle gewinnen. Wir…

  • In Zeiten der Krise

    Brot ist ein Lebensmittel. Deshalb bleiben unsere Filialen bis auf weiteres wie gewohnt geöffnet. Und zwar nicht nur bis 15.00 Uhr, sondern so wie…

Und das gibt es neues auf Instagram:

Kontakt

Impressum

Datenschutz

Facebook

Instagram